Am 18. und 19.03.2017 war die SG Bille Ausrichter der Norddeutschen Mastersmeisterschaften in Lübeck: Ausschreibung endgültiges Meldeergebnis Gesamtprotokoll DSV Datei Wer heute schon weiß, dass er leider nicht teilnehmen kann -> Abmeldeformular Für die Verpflegung beim Wettkampf sorgt das Bistro des Sportbades Speisekarte Wer gern zu einer bestimmten Uhrzeit oder auch in einer größeren Gruppe speisen möchte kann unter 0178 404 90 23 vorbestellen. Das ganze Wochenende wird Jo Busse mit seinem Verkaufsstand vor Ort sein. Ein besonderes Angebot findet Ihr hier: Angebot Jo Busse.
Mit 19 Teilnehmern stellte die SG Bille in diesem Jahr die größte Mannschaft beim Möllner Mastersschwimmfest. Für einige war dies der erste Schwimmwettkampf bei den Masters. Unser jüngster Schwimmer war Jahrgang 1998, der älteste Jahrgang 1943. Viele nutzen diesen Wettkampf, um verschiedene Strecken auszuprobieren, auf denen sie sonst nicht starten. Bei einer Wettkampfdauer von nur 4 1/2 Stunden absolvierte einer der jungen Schwimmer beachtliche sieben Einzel- und zwei Staffelstarts. Bei rund der Hälfte der Starts konnten Schwimmer der SG Bille als Erster anschlagen, so dass es ein sehr erfolgreicher Wettkampftag für uns war. Nach dem Wettkampf fand auch in diesem…
Am 18. und 19. März 2017 richtete die SG Bille die Norddeutschen Masters-Meisterschaften aus. Da in Hamburg keine geeignete Halle zur Verfügung stand, luden wir nach Lübeck in das Sportbad St. Lorenz ein. Klar, dass bei einem so großen Event viele Helfer benötigt werden. Somit wurden auch die aktiven Masters in die ein oder andere Tätigkeit eingebunden. Trotz dieser zusätzlichen Aufgabe für die Schwimmer konnte sich das Ergebnis sehen lassen: Wir freuen uns über zwei Meister-Titel durch Anne (AK55) über 800 m Freistil und Christian (AK 40) über 50 m Rücken. Hinzu kamen drei Vizemeister-Titel (Dorit, AK 50, über 100…
In diesem Jahr konnten wir leider nur mit einer Mannschaft am Landesentscheid DMS Masters im LLZ Dulsberg teilnehmen. Nur ein bis zwei Herren fehlten für ein zweites Team. Doch diese Mannschaft zeigte ein tolle Leistung und konnte sich gegenüber dem Vorjahr um 2 Plätze auf Rang 13 verbessern. Susanne P. (AK 45) konnte erstmals bei der SG Bille über 700 Punkte auf Ihrer Paradedisziplin 50 m Freistil erreichen. Susanne I. (AK 35) blieb mit 684 Punkten über 50 m Rücken nur knapp darunter. Auf insgesamt 11 von 24 geschwommenen Strecken lag die Punktzahl über 500 Punkten.Allen Teilnehmern und unseren Kampfrichterinnen…
Unsere engagierten Wettkampf-Masters machen auch in den Ferien nicht frei. Neben dem wöchentlichen Freibadtraining lud nun die Masterstrainerin Margarete zu einem Treffen ein, um Themen zu besprechen, für die sonst im normalen Training keine Zeit ist. Das stieß auf großes Interesse, Themen gab es viele. In dem ersten Treffen dieser Art ging es um die Themen „Schwimmerschulter und was man dagegen tun kann“ und „Aufwärmen vor Training und Wettkampf“. Der Einstieg war gemütlich mit Kaffee und Kuchen auf der sonnigen Terrasse, aber danach wurde ernsthaft gearbeitet. Abgerundet wurde das Thema noch mit praktischen Übungen zum Selbermachen mit dem Theraband. Es…
Bei regnerischem Wetter und einer Wassertemperatur von 19 Grad wagten sich 10 Schwimmerinnen und Schwimmer am 16. Juli in die Fluten des Möllner Schulsees. Denn hier fanden die Norddeutschen Freiwassermeisterschaften statt. Dabei gingen sowohl unsere Jugendlichen als auch die Masters an den Start. Erfolgreichste Schwimmerin war Astrid: Sie siegte in der AK 50 über die Strecke von 5.000 m. Kyra und Annbelle gingen ebenfalls über die 5 Km an den Start. Über 2500 m starteten Selina, Dorit und Barnaby. Zum Abschluss konnte die SG Bille 2 Staffeln über die 3x 1250 m stellen, eine Jugend-Staffel und eine Masters-Staffel 120 und…
Am 23. April 2017 trafen sich die Hamburger Masters-Schwimmer im Landesleistungszentrum Hamburg Dulsberg, um die 9. internationalen Hamburger Mastersmeisterschaften auszutragen. Zehn Aktive der SG Bille waren dabei und konnten 23 Medaillen mit nach Hause nehmen. Darunter waren sieben erste , zehn zweite und sechs dritte Plätze. Nur eine Woche später fuhr Susanne als einzige Schwimmerin der SG Bille nach Wetzlar, um an den deutschen Mastersmeisterschaften lange Strecken teilzunehmen. Sie erreichte Platz fünf über 800 m Freistil und jeweils den vierten Platz über 400 m Freistil und 200 m Rücken. Dazu herzlichen Glückwunsch.
Auch in diesem Jahr wurden wieder zahlreiche Masters-Schwimmer der SG Bille bei der Sportlerehrung des Bezirks Bergedorf geehrt. Diese Ehrung der insgesamt 200 Sportler aller Vereine und Sportarten fand in der Sporthalle am Ladenbeker Furtweg statt. I m Mittelteil gab es die Darbietung einer Einrad- und Jongliergruppe mit teils waghalsigen Sprüngen, abgerundet wurde das Ganze bei Kaffee und Kuchen. Stellvertretend für die Masters sieht man auf diesem Foto Anne links und Dorit rechts.
Großer Jubel bei den Masters-Damen der SG Bille beim Masterschwimmfest in Mölln: sowohl in der 4x50 m Freistil Staffel der Altersklasse 200 und älter als auch in der Altersklasse 120-159 Jahre konnten die Schwimmerinnen den Pokal mit nach Hause nehmen. Die Herren erreichten in der Freistil-Staffel Platz 3. Auf dem gleichen Platz landete unsere 4x50 m Lagen-Staffel mixed. Auch die Einzelleistungen konnten sich sehen lassen: 14 Aktive errreichten 15 mal Platz 1, 8 mal Platz 2 und 5 mal Platz 3. Nach der Anstrengung folgten viele Wettkampfteilnehmer der Einladung des Möllner SV zum jährlichen Grünkohlessen, das einen gelungenen Abschluss eines…
Seite 1 von 3

Free Joomla! template by Age Themes